B-NATIVE setzt sich mit Leidenschaft und Vision für den Aufbau und die Pflege von Waldflächen in unserer Region ein. Das zentrale Anliegen ist es, durch das Pflanzen neuer Bäume zukünftige Urwälder entstehen zu lassen, in denen Bäume mehrere hundert Jahre alt werden können. Das Projekt strebt nach einem natürlichen Wachstum der Wälder, wo die Natur ihre eigenen Regeln bestimmt.

Im Rahmen dieses Engagements werden Flächen auf Lebenszeit gekauft oder gepachtet und aufgeforstet. Durch den Ausschluss des Verkaufs bestehender Waldflächen wird der Fortbestand und die Unversehrtheit dieser Wälder gesichert.

Das Projekt hat bereits beachtliche Erfolge bei der Schaffung und Pflege von Waldflächen in der Region erzielt. So zum Beispiel beim Kauf einer Wiese in Dreye, wo nicht nur zahlreiche Bäume gepflanzt, sondern auch Sandarien für Wildbienen, ein Schlatt errichtet und ein Blühstreifen angelegt wurden. Ein weiterer bedeutender Schritt war die 100-jährige Pacht einer Wiese in Melchiorshausen. Auf dieser Fläche, die bereits über einen Blühstreifen verfügt, plant B-NATIVE im Herbst 2023 eine großangelegte Pflanzaktion.

Ein Gewinn bei „Gemeinsam Grünes gestalten“ fließt in den Erwerb neuer Flächen und die Aufforstung und Pflege der bereits von uns bewirtschafteten Gebiete. Der Gewinn trägt dazu bei, dass unsere Umgebung mit wertvollen, natürlichen Wäldern bereichert werden.

Jetzt voten!
1571 VOTES
Noch mehr über das Projekt erfahren
Erwerb und Pflege von Waldflächen
b-native.de
WÄHLE DEINEN FAVORITEN

Die 10 Klimaprojekte

Du entscheidest mit deinem Vote, wer die Plätze 1 – 5 belegt.